//flutwein per lastenrad

Veröffentlicht in: //events | 0
Rückweg mit 100 Flaschen Bio-Wein

Am letzten Wochenende hat sich zum ersten mal nach der Flut ein kleines Team der Bonner Schokofahrer:innen nach Walporzheim aufgemacht um vom Bio-Weingut Bäcker knapp 100 Flaschen Wein zum Weltladen nach Bonn zu bringen.

Auch Christoph Bäcker ist von der Flut schwer getroffen: Betrieb und Privathaus standen unter Wasser, viele Maschinen sind zerstört und zudem die meisten Reben seiner Tallagen bei Rech.

Weingut Bäcker in Walporzheim
von der Flut beschädigte Fresken

Trotzdem macht er einen optimistischen Eindruck: Die Hilfsgelder kommen an und mit viel Improvisation und Hilfen untereinander geht es irgendwie weiter.

Und obwohl der Verkaufsraum ziemlich mitgenommen aussieht und Christoph schon den nächsten Termin vor Augen hat, bleibt noch Zeit für ein Plauderstündchen und eine Mini-Weinverkostung mit einer Flasche feinem Portugieser: „Echter Flutwein,“ wie Christoph scherzhaft anmerkt. 

Schokofahrt-Bonn Team und Christoph Bäcker (2.v.l)

Bald ist Zeit für die kommende Ernte und im kommenden Jahr gibt es dann hoffentlich einen neuen Jahrgang, den wir nach Bonn bringen können.

Den Bio-Wein von Christoph Bäcker gibt es beim Weltladen Bonn oder direkt beim Weingut Bäcker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.